123
Faserverstärkte Komposite

– eine neue Dimension in der adhäsiven Restauration

Dr. Steffen Biebl, Würzburg

 •  Tätigkeitsschwerpunkt: adhäsive konservierende Zahnheilkunde

 •  Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Würzburg

Curriculum von Dr. Steffen Biebl

Kursinhalt

Dauer: 1 Tag
Kurszeit: Samstag 9 - 16 Uhr
Ort: MTC® Aalen - Mikroskop Training Center
Kursgebühr: 390,- €  zzgl. 19% MwSt. (74,10 €)

9 Fortbildungspunkte
Faserverstärkte Komposite - Dr. Steffen Biebl



Faserverstärkte Komposite
– eine neue Dimension in der adhäsiven Restauration

Moderne lichthärtende Fasersysteme in der non- und minimalinvasiven Zahnmedizin.

Insbesondere in Situationen, in welchen klassische Versorgungsmuster schwierig oder nur mit erheblichem Verlust von Zahnhartsubstanz umzusetzen sind, kann Patienten nun eine attraktive Lösung angeboten werden. In diesem praktischen Kurs beindrucken die Möglichkeiten zur Versorgung von Schaltlücken bei nicht ausreichendem Knochenangebot oder nicht abgeschlossenem Kieferwachstum mit Klebebrücken.

Aber auch als Verstärkung von Kompositfüllungen, Teilkronen und In/Overlays in den klassischen Indikationsbereichen lassen sich zahnfarbene Restaurationen realisieren, die eine hervorragende ästhetik, minimalinvasive Präparation, einfache Reparaturfähigkeit und ein schmelzähnliches Verschleißverhalten vereinen. Im ”schienenden“ Einsatz der Verstärkung mit Glasfasern gibt es viele Anwendungsbereiche:

 •  Dauerprovisorien

 •  Stabilisieren parodontal oder traumatisch gelockerter Zähne

 •  Platzhalter

 •  retinieren nach kieferorthopädischer Therapie

 •  in der Endodontie lassen sich stressfrei Aufbauten adhäsiv im Kanallumen
verankern (Pin Post Technik)

Faserverstärkte Komposite - Dr. Steffen Biebl Faserverstärkte Komposite - Dr. Steffen Biebl Faserverstärkte Komposite - Dr. Steffen Biebl Faserverstärkte Komposite - Dr. Steffen Biebl



Kursinhalt

 •  Grundlagen der Glasfasertechnik

 •  Indikationsstellung und Materialauswahl der verschiedenen Glasfaserstreifen

 •  Auswahl der Befestigung

 •  Funktionelle Gesichtspunkte

 •  Misserfolge und mögliche Ursachen

 •  Abrechnungsbeispiele

Faserverstärkte Komposite - Dr. Steffen Biebl



Curriculum Dr. Steffen Biebl, Würzburg

1999 Staatsexamen an der Universität Würzburg
Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Würzburg mit
Schwerpunkt: moderne Zahnerhaltung
seit 2006 in eigener Praxis niedergelassen
Tätigkeitsschwerpunkt: adhäsive konservierende Zahnheilkunde
Faserverstärkte Komposite - Dr. Steffen Biebl