123
Referenten im MTC® Aalen

Wir freuen uns, dass wir diese renommierten Referenten für das MTC® Aalen gewinnen konnten!

Gewinnen auch Sie - durch einen Fortbildungskurs am MTC® Aalen.






Curriculum Dr. Marcus Allgöwer, Stuttgart

Jahrgang 1977

1998-2004 Studium der Zahnmedizin an der Eberhard-Karls-Universität in Tübingen
seit 2004 Zahnarzt in der Praxis Dr. Allgöwer in Stuttgart
seit 2007 Partner in der Gemeinschaftspraxis Dres. Allgöwer

”Die Endodontie ist meine Leidenschaft. Heute können wir mit modernsten Geräten wie z.B. dem Mikroskop und der elektronischen Längenmessung schmerzfrei auch sehr schwierige Zähne langfristig erhalten.„
Dr. Marcus Allgöwer, Stuttgart

Dr. Marcus Allgöwer, Stuttgart



Curriculum OA Dr. Mauro Amato, Uni Basel

1999-2005 Studium an der Universität Basel
2005-2011
 
Assistenzzeit an der Klinik für Parodontologie, Endodontologie und
Kariologie der Universität Basel (Prof. R. Weiger)
2011-2016
 
Oberarzt und Vorstandsmitglied der Schweizerischen Gesellschaft
für Endodontologie SSE
seit 2015 Mitglied des Zahnunfallzentrums Basel




Curriculum Dr. Joachim Beck-Mußotter, M.Sc., M.Sc., MME., Weinheim

Spezialist für Prothetik (DGPro)
Zertifizierung Implantologie (DGI)
M.Sc. - Master of Science Zahnmedizinische Prothetik
M.Sc. - Master of Science in Oral Implantology
MME. - Master of Medical Education
Tätigkeitsschwerpunkt Implantologie

2008 Finalist GMA-Preis für junge Lehrende
2008/09/10 1. Preis Dental Education Award
2009 Finalist Landeslehrpreis Baden-Württemberg

2003 - 2010 Zahnarzt
ab 2007
 
Oberarzt an der Mund-Zahn-Kiefer Klinik des Universitätsklinikums Heidelberg, Poliklinik für Zahnärztliche Prothetik
2008 - 2010
 
Berufung zum Prüfer in den Ausschuss für zahnärztliche Prüfungen an der Universität Heidelberg, Prüfer für Physikum und Staatsexamen
2008 - 2010
 
Sachverständiger Gutachter für Prothetik und Implantologie im Auftrag von Prof. Rammelsberg, Universität Heidelberg
seit 2011 Niederlassung - Das Zahnkonzept in Weinheim
seit 2011
 
 
Referententätigkeit in den Bereichen konservierende und prothetische Zahnheilkunde sowie Implantologie und 3-D Verfahren und Akademischer Lehrauftrag der Universitätsklinik Heidelberg
seit 2015 DentAkademie - Institut für zahnmedizinische Fortbildung

Dr. Joachim Beck-Mu&szligotter, M.Sc., M.Sc., MME., Weinheim



Curriculum Dr. Steffen Biebl, Würzburg

1999 Staatsexamen an der Universität Würzburg
Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Würzburg mit
Schwerpunkt: moderne Zahnerhaltung
seit 2006 in eigener Praxis niedergelassen
Tätigkeitsschwerpunkt: adhäsive konservierende Zahnheilkunde
Herr Dr. Steffen Biebl, Würzburg



Curriculum Dr. Josef Diemer, Meckenbeuren

Jahrgang 1957

1979-1984 Studium der Zahnheilkunde an der Albert-Ludwig-Universität Freiburg i. Br.
1988 Anerkennung zum Führen der Gebietsbezeichnung „Zahnarzt, Oralchirurg”
1989 Gründung eigene Zahnarztpraxis in Meckenbeuren
Tätigkeitsschwerpunkt Implantologie BDIZ
2001 Spezialist für Parodontologie ⁄ Deutsche Gesellschaft für Paradontologie
Spezialist für Endodontie ⁄ European Dental Association
2006 ⁄ Juli Abschluss Level I-IV für Complete Bioesthetic Rehabilitation ⁄ Orthognathic Bioesthetic Institute
Spezialist für Endodontologie ⁄ Deutsche Gesellschaft für Endodontie
Behandlungs-
schwerpunkte
Prophylaxe, Endodontie, Parodontologie, Plastische Parodontalchirurgie, Implantologie, funktionelle und ästhetische Rehabilitationen
Behandlungs-
philosophie
Aufbauend auf den Praxiswerten „Kompetenz, Sorgfalt und Anstand” ist es das Ziel, eine Zahnmedizin anzubieten, die sich an „Clinical excellence” orientiert und auf ein individuelles Optimum ausgerichtet ist.

Referententätigkeit:
Seit 1997 über Themen der Behandlungsschwerpunkte
Seit 2003 für das Curriculum Implantologie der DGI ⁄ APW
Seit 2007 für das Curriculum Endodontie der DG-Endo
Seit 2008 für das Curriculum Implantatprothetik der DGI ⁄ APW
Referent Dr. Josef Diemer, Meckenbeuren



Curriculum PD Dr. Daniel Hellmann, Uni Würzburg

Jahrgang 1974

bis 2006 Geschäftsführung Hellmann und Stein Dental GmbH, Hagen in Westf.
2008 Staatsexamen und Approbation
2008 - 2009 Wissenschaftlicher Mitarbeiter der Poliklinik für Zahnärztliche Prothetik des Universitätsklinikums Düsseldorf
seit 2009 Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Poliklinik für Zahnärztliche Prothetik des Universitätsklinikums Heidelberg
seit 2009 Mitglied der Forschungsgruppe „Orale Physiologie und experimentelle Biomechanik (Leiter Professor H.J. Schindler und Professor M. Schmitter)
seit 2009 Zahlreiche wissenschaftliche Vorträge auf nationalen und internationalen Kongressen
2011 Promotion zum Dr. med. dent. durch die medizinische Fakultät der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
2011 Baden-Württemberg Zertifikat für Hochschuldidaktik
seit 2012 Niedergelassene Tätigkeit im Team der Zahnärzte in Wi.Z, Aalen
2014 Ernennung zum Spezialisten für Funktionsdiagnostik und -therapie (DGFDT)
seit Januar 2017 Oberarzt an der Poliklinik für Zahnärztliche Prothetik der Universität Würzburg, Sektion Orale Physiologie


Weitere aktive Mitgliedschaften

 •  Forschungsgruppe „Orale Physiologie und experimentelle Biomechanik“
(Universität Heidelberg / Karlsruher Institut für Technologie)

 •  Arbeitsgemeinschaft „Orale Physiologie & Kaufunktion“ der Deutschen
Gesellschaft für Funktionsdiagnostik und -therapie (DGFDT)

 •  Arbeitskreis „Mund- und Gesichtsschmerzen“ der
Deutschen Schmerzgesellschaft (DSG)

 •  Wissenschaftliche Arbeitsgemeinschaft „Neuroscience“ der International
Association for Dental Research (IADR)


Weitere Referententätigkeit:

 •  Akademie für Zahnärztliche Fortbildung der Zahnärztekammer BW, Karlsruhe

 •  Referent an der Fortbildungsakademie der LZK Sachsen

 •  Dozent der Dresden International University für den Studiengang Physiotherapie

 •  Dozent der Cranio-Facial-Therapy-Academy (CRAFTA-Deutschland)

 •  Referent an der Meisterschule für das Zahntechnikerhandwerk, HKW Düsseldorf


Praktische Schwerpunkte:

 •  Ästhetische und funktionelle Zahnheilkunde

 •  Behandlung von craniomandibulären Dysfunktionen und Kaufunktionsstörungen


Schwerpunkte in der Lehre:

 •  Funktionslehre

 •  Diagnostik und Therapie der craniomandibulären Dysfunktion (CMD)

 •  Instrumentelle Funktionsdiagnostik


Forschungsschwerpunkte:

 •  Funktion des craniomandibulären Systems

 •  Okklusion und Haltung

Referent PD Dr. Daniel Hellmann, Aalen



Curriculum Dr. Marc Hinze, München

2000-2005 Studium der Zahnheilkunde an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg i. Br.
2005 Erlangung der zahnärztlichen Approbation.
2005 Promotion zum Dr. med. dent.
2006-2007 Assistenzzahnarzt und wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Abteilung für
zahnärztliche Prothetik der Universitätsklinik für Zahn-, Mund- und Kiefer-
heilkunde Freiburg i. Br. (Prof. Dr. Dr. Strub).
2007-2008 Praxis Dres. Bolz - Wachtel - Hürzeler - Zuhr; Privatinstitut für Parodontologie und Implantologie (iPi), München.
2009-2012 BolzWachtel Dentalclinic; Privatinstitut für Parodontologie und Implantologie (iPi), München.
2010 Ernennung zum zertifizierten Spezialisten für Parodontologie® (DGParo).
2011 Ernennung zum zertifizierten Spezialisten für Parodontologie® (eDa).
2011 Active Member - Seattle Study Club (SSc Tegernsee).
2012 Gründung der Praxis für Parodontologie & Implantologie in Gräfelfing bei München.
2013 Anerkennung des Tätigkeitsschwerpunktes Implantologie (DGi).
2013 Ausbilder im Masterstudiengang „Parodontologie & Implantattherapie” der Deutschen Gesellschaft für Parodontologie (DGParo).

Weitere Informationen zu Dr. Marc Hinze finden Sie auf www.marc-hinze.de.

Referent Dr. Marc Hinze, München



Curriculum Prof. Dr. Gabriel Krastl, Uni Würzburg

1993-1998 Studium der Zahnheilkunde in Tübingen
1998 - 2005
 
Wissenschaftlicher Assistent (ab 2002 Oberarzt), Poliklinik für Zahnerhaltung,
Tübingen
2005 - 2014 Oberarzt, Klinik für Parodontologie, Endodontologie und Kariologie, Basel
2006-2014 Gründung u. Leitung des Zahnunfall-Zentrums Basel mit Prof. Dr. A. Filipp
2012 Auslandsjahr, University of Birmingham, United Kingdom
2014
 
 
Ruf auf den Lehrstuhl für Zahnerhaltung und Parodontologie an der
Universität Würzburg, Direktor der Poliklinik für Zahnerhaltung und
Parodontologie
2006 - 2016 Gründung u. Leitung des Zahnunfall-Zentrums Würzburg

Prof. Dr. Gabriel Krastl, Würzburg



Curriculum Herr Alexander Moses, Ellwangen

Medizinprodukteberater
Betreuer Fachhandel Süd, Kentzler Kaschner Dental, Ellwangen







Herr Alexander Moses, Ellwangen



Curriculum ZA Oscar von Stetten, Stuttgart

1996-2001 Studium der Zahnheilkunde an der Freien Universität Berlin
seit 2002 schwerpunktmäßige Tätigkeit im Bereich der Endodontie in
eigener Praxis
seit 2006 in Überweisertätigkeit

Weitere Tätigkeitsschwerpunkte:

Endodontie in Adhäsive Restaurationen im Seiten- und Frontzahnbereich und Prothetik.
Darüber hinaus Beschäftigung mit den Möglichkeiten der digitalen Dokumentation am
Dentalmikroskop.

Referent für Kurse zu vergrößernden Hilfen in der Zahnheilkunde, digitalen Dokumen-
tationssystemen sowie Endodontie
Referent ZA Oscar von Stetten, Stuttgart



Curriculum Dr. Bijan Vahedi, Augsburg

2003 Staatsexamen an der Universität Leipzig
2004 Promotion, praktizierte in freier Praxis und zahnärztlicher Privatklinik
seit 2008 eigene, auf mikroskopische Zahnerhaltung spezialisierte Praxis im
Herzen von Augsburg

Weitere Tätigkeitsschwerpunkte:

Vorstandsmitglied der Deutschen Gesellschaft für Endodontie, „Certified Member” der
„European Society of Endodontology” und „International Member” der „American Asso-
ciation of Endodontics”.

Aktiv bei der Arbeitsgruppe für Endodontie und Traumatologie der Deutschen Gesellschaft
für Zahnerhaltung und beim Verband deutscher zertifizierter Endodontologen

Publikationen und Referententätigkeit in den Bereichen Endodontie und mikroskopische
Zahnheilkunde
Referent Dr. Bijan Vahedi, Augsburg